Vor genau 20 Jahren meldete der FC Pegnitz erstmalig eine Mädchenmannschaft, eine U- 17 Juniorinnen. 20 Jahre später gehören wir in Bayern zu den wenigen Vereinen die alle Altersklassen im Mädchenbereich mit Mannschaften besetzt haben. Wir freuen uns dieses Jubiläum mit einem Turniertag für die U11, U13 und Frauenmannschaft feiern zu können. Beginn ist 10 Uhr mit dem Kleinfeldturnier der U11 und U13 Juniorinnen. Aufgrund einer kurzfristigen Absage spielen die U11 Mädels mit 2 eigenen Mannschaften gegen den FV Vilseck, jeweils 24 min. Parallel dazu findet das U13 Turnier statt, hier trifft der FC Pegnitz auf den ASV Oberpreuschwitz, des TSV Theuern und die JFG Bibertgrund. Im Anschluß findet um 14 Uhr das Turnier der Frauen statt, ebenfalls Kleinfeld. Besonders freuen sich die Pegnitzerinnen, ihre guten Bekannten aus Saaldorf begrüßen zu dürfen, die eine Anfahrt von 350 km einfach auf sich nehmen, das Turnierfeld vervollständigen der TSV Theuern und TSV Neudorf aus der unmittelbaren Nachbarschaft. Neben einer Hüpfburg und Torwand Schießen, Möglichkeiten zum Abkühlen, ist natürlich für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen, Steaks und Bratwurst bestens gesorgt. Die Mädchenabteilung der FC Pegnitz freut sich auf diesen besonderen Tag, der komplett von der Organisation in den Händen unserer FSJlerin Jojo liegt. Wir wünschen allen einen tollen Tag.