Am Donnerstag den 28.10.2021 freuten sich die Verantworltichen des FC Pegnitz Mädchenfußballs 2 Trainer der Vereinstour Bayern am Buchauer Berg begrüßen zu dürfen. Im Rahmen der VEREINSTOUR besuchte das Info-Team der AusbildungsOffensive-Bayern unsere U17- Juniorinnen. Bei der etwas anderen Trainingseinheit wurden den Spielerinnen in Form von attraktiven Trainingsformen spielerisch Informationen über die Ausbildungsberufe und Chancen in der Metall- und Elektro-Industrie vermittelt. Der Fokus bei dieser besonderen Trainingseinheit lag dabei auf der Berufsorientierung. In einer kurzen Kabinenansprache vor dem Training erhielten die 11 Spielerinnen wertvolle Tipps und Anregungen für die Berufswahl. Danach ging es mit den Trainern zusammen auf den Trainingsplatz, nach 90 minütiger Einheit fand im Abschluß noch eine Torwand Challenge statt, wobei die Mannschaft am Ende 400 Punkte sammeln konnte. "Beim FC Pegnitz versuchen wir, neben dem fußballerischen Elementen, den Spielerinnen für ihre berufliche Zukunft eine Unterstützung anbieten zu können und wir sind dankbar, dass der Verband hier solche Angebote seinen Vereinen ermöglicht. " sagte Spartenleiterin Ellen Kirchner